Allgemein

Thalmässinger Vorderladerschützen erfolgreich auf der bayr. Meisterschaft

Auch dieses Jahr kehrten die Thalmässinger Vorderladerschützen von der Bayerischen Meisterschaft mit einigen Titeln zurück.

In der Disziplin Perkussionsgewehr Herrenklasse holte Michael Emmerling den 2. und Erwin Gloßner den 3. Platz.

In der Mannschaft Perkussionsgewehr erzielte die Mannschaft SG Thalmässing 1 (Michael Emmerling / Erwin Gloßner / Johannes Bauer) den 2. Platz. Die Mannschaft SG Thalmässing 2 (Roland Juranek / Dominik Schmid / Dieter Emmerling) holten sich den 3. Platz.

Roland Juranek holte sich in der Perkussionsgewehr Seniorenklasse den 2. Platz

In der Disziplin Steinschloßgewehr 50m offene Klasse erreichte Erwin Gloßner einen hervorragenden 3. Platz. Die Mannschaft Steinschloßgewehr SG Thalmässing 1 (Erwin Gloßner / Roland Juranek / Michael Emmerling erreichte auch hier den 2. Platz.

Auch in der Disziplin Muskete offene Klasse holte sich Roland Juranek den 2. Platz.

Alle Ergebnisse der Thalmässinger Schützen finden sie hier.

Siegerehrung der Perkussionsgewehr-Mannschaften

Allgemein

Gemeindepokal

SG Thalmässing holt sich erneut den Gemeindepokal

Die SG Thalmässing mit den Schützen Vogel Nadine, Vogel Jaqueline, Vogel Will, Gloßner Erwin, Emmerling Michael, Abeling Julia, Schwendner Petra und Uwe Rupp erreichten beim diesjährigen Gemeindepokal ein unglaubliches, noch nie da gewesenes Ergebnis. Mit unter 200 Punkten ließen sie die Mitkonkurenten der SG51 Eysölden und ZSV Edelweiss Offenbau hinter sich. Das bedeutet, das jeder Schütze der SG Thalmässing in der Wertung auf eine 10,9 kam. Emmerling Michael sicherte sich mit 193 Ringen die beste Serie. Vogel Nadine mit einem 3,6 Teiler den ersten Platz für den besten Teiler. Herzlichen Glückwunsch!!! Weiter so!

Allgemein

Anleitung für den Kalender

Der Kalender befindet sich auf der rechten Seite, sowie im Hauptmenü unter dem Punkt Aktuelles – Kalender auf unserer Homepage.

Auf der rechten Seite:

An den Tagen, an den eine Veranstaltung, eine Standsperrung oder ähnliches stattfindet, befindet sich in der Übersicht des Kalenders eine farbige Markierung in der Ecke. Einfach auf die Markierung klicken und direkt unter dem Kalender findet man dann den Hinweis, was an diesem Tag stattfindet (Arbeitsdienst, Standsperrung oder sonstige Veranstaltung). Ebenso wird der Zeitraum, der Ort, sofern nicht im Schützenhaus, sowie die Uhrzeit der Veranstaltung angezeigt.

In dem Menüpunkt -Aktuelles -Kalender:

Hier wird der Kalender in der Gesamtansicht in groß dargestellt. Auf dieser Seite ist auch gleich zu den erstellten Veranstaltungen die passende Art eingetragen. Wenn man auf die Veranstaltung klickt, öffnet sich automatisch ein Hinweis, welcher die wichtigen Informationen preisgibt.

Bei Fragen oder Hinweise bezüglich der Funktion oder bei Störungen könnt ihr euch gerne an mich wenden.

Allgemein

Kampfrichter C

Unser Vereinsmitglied Jörg Rötter hat am 07.01.2017 den ersten Kampfrichterkurs C erfolgreich absolviert. Dieser Lehrgang wurde vom BSSB im Jahre 2016, in enger Absprache mit dem DSB, ins Leben gerufen. Sie ist eine Vorstufe des nationalen Kampfrichters B/A und dient als Einstieg in das Kampfrichterwesen.

Dieser erste Ganztages Lehrgang wurde bei der SSG Erlangen/Büchenbach abgehalten. Als Referent und Lehrgangsleiter stand der erfahrene und langjährige Landessportleiter Karl-Heinz Gegner vom BSSB zur Verfügung.

Ziel dieses Kurses/Tätigkeit ist es, den Schießleitern eine weitere Personen zur Verfügung zu stellen, die als Ansprechpartner für etwaige Fragen bezüglich der Wettkampfordnung dienen.

Diese Kampfrichter sollen bis hin zur Bezirksmeisterschaft eingesetzt werden und in dem ersten Jahr ihrer Tätigkeit einen erfahrenen Lehrkampfrichter zur Seite gestellt bekommen.

Die Kampfrichterqualifikation hat einen Gültigkeitsdauer von 4 Jahren und kann durch Fortbildungslehrgänge verlängert werden.

 

Allgemein

Vorstandswahlen

Wir wünschen den neuen Vorstandsmitgliedern viel Erfolg und gutes Gelingen in ihren Ämtern.

1.Schützenmeister: Dieter Emmerling
2.Schützenmeister: Karl-Heinz Gänsbauer
Schriftführer: Erwin Wendler
Kassier: Karl Winter
Kladdenführer: Karl Mederer
Sportleiter: Erwin Glossner
Kurzwaffenreferent: Dominik Vierthaler
Vorderladerreferent: Erich Wittmann
Jugendleiter: Michael Emmerling
Referent Arbeitseinsatz: Hans Bauer
EDV-Referent: Jörg Rötter
Vergnügungswart: Heiko Klimesch